Drooms
Menü

Blog | Corporate Finance und M&A

Cross-Border Transaktionen: Die neue Französisch-Deutsche Partnerschaft

 Stadtbürogebäude

2019 war ein entscheidendes Jahr für die Sicherheit, Unabhängigkeit und Digitalisierung europäischer grenzüberschreitender Transaktionen, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung einer Deutsch-Französischen Partnerschaft. Bei einem M&A-Frühstücksbriefing der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer (AHK) in den Räumen von Grant Thornton KG am 15. November 2019, gab Drooms Einblicke in die grenzüberschreitenden Aktivitäten zwischen Deutschland und Frankreich und die neuesten Marktentwicklungen.

07. Februar 2020 | Drooms Global

Wie Sie Ihr Portfolio vor Marktunsicherheiten schützen

Protecting your portfolio

Viele Märkte haben aktuell mit großer Unsicherheit zu kämpfen. Nichts ist allerdings sicherer als die Tatsache, dass es früher oder später zu Veränderungen kommen wird – und gute Investoren bereiten sich schon jetzt darauf vor.

11. November 2019

Risikomanagement im Asset Management: Trends und Entwicklungen

Business

Die Weltwirtschaft befindet sich in einem permanenten Wandel. Megatrends ändern die Art und Weise, wie wir Geschäfte abschließen. Sämtliche Branchen sind von regulatorischen, steuerlichen und politischen Ungewissheiten betroffen. Sie verändern unsere gewohnte Welt und führen zu beispiellosen Herausforderungen.

21. Januar 2019 | Drooms Global

ICOs: Die beste Art von Crowdfunding?

ICO fundraising

Allein in 2017 wurde mithilfe von Initial Coin Offerings (ICOs) Kapital im Wert von 5,6 Milliarden USD beschafft, im Vergleich zu nur 1 Milliarde USD für traditionelles Risikokapital. Zwar entscheiden sich viele Unternehmen für diese neue Methode des Fundraising, ebenso viele jedoch warnen vor ihr.

19. April 2018 | Drooms Global

Erneuerbare Energien in China auf dem Vormarsch – Wer zieht nach?

China ist einer der größten Umweltverschmutzer der Welt, gleichzeitig jedoch führt das Land die Revolution im Bereich erneuerbarer Energien an. Während die USA entschieden hat, sich von den Zielen des Pariser Klimaabkommens abzuwenden, neigen immer mehr Länder dazu, Chinas Strategie zu übernehmen – eine höchst attraktive Perspektive für Investoren.

29. November 2017 | Drooms Germany

Digitalisierung und die Auswirkung aufs Matchmaking

dealmatching due diligence Drooms Deal Flow

Digitalisierung hat sich enorm auf die Funktionsweise des Investment-Lifecycle ausgewirkt. Ein Großteil des Strebens nach einem digitalisierten Zyklus ist von Online-Investmentplattformen ausgegangen. Genauer gesagt haben diese Plattformen das Dealmatching erheblich direkter gemacht und die Qualität des Dealmaking verbessert.

21. Juni 2017 | Drooms Germany

Sechs Herausforderungen, denen sich M&A-Berater stellen müssen

Die Finanzindustrie ist ständig im Wandel, und damit Finanzberater wertschöpfend für ihre Kunden wirken können, müssen Sie in der Lage sein, die damit verbundenen Herausforderungen zu erkennen und die notwendigen Änderungen zu übernehmen. Die Welt wird immer vernetzter, und Technologie verwandelt die Art und Weise, in der wir kommunizieren und Geschäfte tätigen. Diese beiden Trends sind grundlegend für die Hauptprobleme, die M&A-Berater navigieren und bewältigen müssen, wenn sie weiterhin hochwertige Dienstleistungen für ihre Kunden erbringen wollen. Was sind also die sechs größten Herausforderungen, mit denen M&A-Berater konfrontiert sind?

15. Mai 2017 | Drooms Germany

„Bloß kein braun in der City“: Kleiderordnung für junge Investmentbanker oder der Dresscode für den Erfolg!

Fürs Einstellungsgespräch haben Sie Ihr äußeres Erscheinungsbild schon unter Dach und Fach gebracht. Haben Sie aber schon das passende Outfit für den ersten Tag im neuen Investmentbanking-Job? Sie können ja schlecht im pinkfarbenen Trainingsanzug ankommen. Die Bankenbranche ist in der Tat für eine ungeschriebene Kleiderordnung bekannt, deren Regeln jeder junge Banker kennen und befolgen sollte.

07. April 2017 | Drooms Germany

M&A-Transaktionen – ein Sektor, der auf strategische Innovation setzt

Trotz des Hintergrunds weltweiter politischer Instabilität und zunehmender Konjunkturschwankungen bleibt der M&A-Sektor dank fortschrittlicher, in technologischer Innovation verankerter Strategien weiterhin positiv. Für Fachleute von morgen hingegen wird das Spektrum der erforderlichen Fachkompetenzen immer umfangreicher. Technologie wird die Arbeitsweise radikal verändern.

21. Februar 2017 | Drooms Germany

Seiten