Drooms
Menü

Drooms Newsroom

15. Dezember 2016 Deutsche Startup

Delivery Hero lässt UK fallen – für 200 Millionen Pfund

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Delivery Hero, Carjump, DealMarket, Urban Sports Club und TestObject. Urban Sports Club und somuchmore etwa schließen sich zusammen.

15. Dezember 2016 Haufe

Drooms kauft FinTech "DealMarket"

Der Software-Spezialist Drooms, ein Anbieter von Secure Cloud-Lösungen, hat das im Jahr 2010 gegründete Schweizer FinTech-Unternehmen DealMarket gekauft. Mit der Übernahme verstärkt Drooms sein Angebot auf dem Markt der virtuellen Datenräume. Das elfköpfige Team von DealMarket wird übernommen.

15. November 2016 Immobilien Magazin

Drooms ausgezeichnet

Im zweiten Jahr in Folge erhielt Drooms im Rahmen einer Preisverleihung im Gesellschaftshaus des Palmengarten in Frankfurt den Deloitte Technology Fast 50 Award. Deloitte prämiert seit 2001 die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands, gemessen am prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre.

03. November 2016 Deal Magazin

Kontinuierlich gewachsen: Drooms feiert 15-jähriges Firmenjubiläum

Drooms, Europas führender Anbieter virtueller Datenräume, feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Das in 2001 gegründete Unternehmen blickt auf eine Geschichte kontinuierlichen Wachstums zurück. Drooms beschäftigt mittlerweile knapp 100 Mitarbeiter aus 23 Ländern und ist international auf allen europäischen Märkten mit eigenen Standorten vertreten.

01. November 2016 Deutsche Bank

M&A-Deal Automotive: Zusammenschluss von Pininfarina und Tech Mahindra durch virtuellen Datenraum Drooms begleitet

M&A-Deal Automotive: Zusammenschluss von Pininfarina und Tech Mahindra durch virtuellen Datenraum Drooms begleitet Mailand/Zug/Frankfurt (ots) - Weltweit bekanntes Traditionsunternehmen Pininfarina verantwortet das Design von Automarken wie Ferrari, Jaguar und Maserati - Drooms unterstützt die online Due Diligence der Cross-Border-Transaktion

07. Oktober 2016 Haufe

Due Diligence vor der nächsten digitalen Revolution

Mit der Internationalisierung von Real-Estate-Transaktionen steigen auch die Anforderungen an die Arbeitsprozesse. Erstmalig ist es unter anderem möglich, Dokumente in Echtzeit im Datenraum zu übersetzen. Eine neue Plattform zeigt, wie Due-Diligence-Prozesse mithilfe innovativer Features verstärkt automatisiert werden können.

06. Oktober 2016 Immobilien Zeitung

Datenraum lernt selbstständig

Der Software-Spezialist Drooms hat einen virtuellen Datenraum namens Drooms NXG entwickelt. Eine selbst lernende Software scannt die eingestellten Dokumente nach relevanten Informationen für die jewe

05. Oktober 2016 Deal Magazin

Drooms stellt die nächste Generation virtueller Datenräume vor

Drooms, Europas führender Anbieter virtueller Datenräume, stellt auf der Expo Real 2016 in München erstmalig seinen neuen virtuellen Datenraum Drooms NXG vor. Das Ziel der neuen Plattform ist es, den Due Diligence-Prozess mithilfe innovativer Features verstärkt zu automatisieren und damit für alle beteiligten Parteien effizienter zu gestalten.

04. Oktober 2016 Financial

Drooms stellt neue Datenraum-Generation Drooms NXG vor

Drooms stellt neue Datenraum-Generation Drooms NXG vor Zug/Frankfurt (ots) – Drooms bringt mit seinem neuen virtuellen Datenraum Drooms NXG erstmals selbstlernende Software in den Due Diligence-Prozess Drooms, Europas führender Anbieter virtueller Datenräume, stellt seinen neuen virtuellen Datenraum Drooms NXG vor.

Kölns große Mehrzweckhalle geht nach Asien (PDF)

Eine der bekanntesten deutschen Sport- und Konzerthallen hat den Besitzer gewechselt: Die Kölner Lanxess Arena gehört seit einigen Monaten zwei Investoren aus Korea und Hongkong. Verkäufer war ein geschlossener Immobilienfonds des Bauunternehmers Josef Esch. Das Kaufpaket umfasst nicht nur die Mehrzweckhalle allein – auch von der Stadt Köln genutzte Gebäude gehören dazu.

Seiten