Beschleunigen Sie Ihren Due Diligence Prozess🚀! Buchen Sie eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Demo. 

Einblicke aus dem Webinar über NPL-Portfolio-Investitionen

August 9, 2023

Kürzlich veranstaltete Drooms ein Webinar mit dem Titel "Transforming Distress into Success". Dieses Webinar wurde von Javier Rodriguez, Director of Business Development bei Drooms, geleitet und befasste sich mit einer der wichtigsten Entwicklungen in der Immobilienbranche - dem Anstieg von Transaktionen mit notleidenden Krediten (NPL). Das Webinar war mit einer beeindruckenden Anzahl von Branchenexperten besetzt, die jeweils einzigartige Einblicke und Fachkenntnisse boten. In diesem Blogbeitrag fassen wir die Diskussion zusammen, beginnend mit einem Überblick über den NPL-Markt in verschiedenen Regionen und der Hervorhebung von Trends, die von den Diskussionsteilnehmern beobachtet wurden.

Die Perspektiven der Panel-Teilnehmer auf dem NPL-Markt:

Laut Antje Mertig, geschäftsführende Gesellschafterin bei Steinberg Real Estate Management, zeigt sich der deutsche Bankenmarkt insgesamt stabil. Allerdings gibt es eine Zunahme der notleidenden Kredite und einen Anstieg der Arbeitsbelastung für die Sanierungsabteilungen. Trotz der wirtschaftlichen Turbulenzen sind die Insolvenzquoten in den letzten Monaten nur leicht gestiegen. Antje wies auch darauf hin, dass die Zahl der notleidenden Kredite voraussichtlich steigen wird und Megatrends wie der Klimawandel und ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) die Immobilienbranche und ihre Kreditgeber unter Druck setzen werden. Darüber hinaus benötigen einige Kreditfonds mehr Personalressourcen, um notleidende Kredite effektiv zu verwalten. Infolgedessen könnten sie sich dafür entscheiden, kostspielige Berater einzustellen oder diese Kredite schnell zu verkaufen. Die Entwicklung im deutschen Immobilienmarkt, kombiniert mit verschiedenen Marktkräften und regulatorischen Faktoren, wird zweifellos die zukünftige Dynamik von NPL-Transaktionen und Restrukturierungsaktivitäten prägen.

Jose Maria Gil-Robles, Partner bei DLA Piper Spanien, bestätigte, dass ein Anstieg von NPL-Transaktionen zu beobachten sei. Diese Transaktionen sind jedoch kleiner als in der Zeit vor COVID, wobei in einigen Fällen ein erheblicher Rückgang zu verzeichnen ist. Es ist erwähnenswert, dass das derzeitige Marktinteresse über NPLs hinausgeht und leistungsfähige wie auch notleidende Kredite umfasst.

Wie wird der beizulegende Zeitwert eines NPL-Portfolios bestimmt?

Benjamin Girard, Land Manager bei AURA Real Estate Experts, teilte mit, dass bei der Bestimmung des fairen Wertes eines NPL-Portfolios mehrere Faktoren berücksichtigt werden müssen, darunter die Qualität und Bewertung der Sicherheiten, die Kosten für Dienstleistungen und rechtliche Verfahren, die Risikobereitschaft, der Wettbewerb und alle Maßnahmen, die zur Wertsteigerung des Portfolios ergriffen werden. Die Bewertung dieser Faktoren in ihrer Gesamtheit hilft Anlegern, den Wert fair zu beurteilen und fundierte Entscheidungen beim Erwerb oder der Verwaltung von NPL-Portfolios zu treffen.

Die Auswirkungen von regulatorischen und rechtlichen Überlegungen auf den Erwerb und die Verwaltung von NPL-Portfolios

Michela de Marchi, Segretario generale bei UNIREC, erklärte, dass die Umsetzung der europäischen NPL-Richtlinie im Dezember 2023 voraussichtlich erhebliche Auswirkungen auf den Erwerb und die Verwaltung von NPL-Portfolios innerhalb der EU haben wird. Die Richtlinie soll Unternehmen, die in mehreren europäischen Mitgliedstaaten tätig sind, zugute kommen, indem sie einen harmonisierten Rahmen schafft, die Markteffizienz erhöht und das Vertrauen der Anleger stärkt. Sie wird jedoch auch erhöhte Compliance-Anforderungen mit sich bringen, die Unternehmen erfüllen müssen, um erfolgreich auf dem NPL-Markt zu agieren.

Mögliche Ausstiegsstrategien für Investoren in NPL-Portfolios

Antje Mertig und Michael Anter, geschäftsführender Gesellschafter bei Arcida Advisors, GMBH, betonten in Bezug auf Deutschland Folgendes:

  • Umsetzung oder Fortführung einer Abwicklungsstrategie: Eine mögliche Ausstiegsstrategie für NPL-Portfolios ist die Umsetzung oder Fortführung einer effektiven Abwicklungsstrategie. Dazu gehört die Entwicklung eines Plans zur Lösung der zugrunde liegenden Probleme bei notleidenden Krediten und zur Maximierung ihres Werts. Je nach Größe des Investors kann dies intern oder in Zusammenarbeit mit einem externen Spezialisten erfolgen, der über das Fachwissen und die Instrumente zur effizienten Abwicklung von Krediten verfügt.
  • Co-Investition mit lokalem Partner: Viele ausländische Unternehmen, die an der Übernahme von NPLs in Deutschland interessiert sind, benötigen eine lokale Präsenz. In solchen Fällen erwägen sie, eine Co-Investitionsvereinbarung mit einem lokalen Partner einzugehen. Auf diese Weise können sie das Wissen und die Fähigkeiten des lokalen Dienstleisters nutzen und gleichzeitig an den potenziellen Vorteilen des Portfolios teilhaben.
  • Verkauf in Tranchen oder Bündelung mit anderen Portfolios: Eine weitere Ausstiegsstrategie besteht darin, das NPL-Portfolio in Tranchen zu verkaufen oder es mit anderen gekauften Portfolios zu bündeln. Dieser Ansatz ermöglicht eine Risikodiversifizierung und bietet die Möglichkeit, verschiedene Arten von Käufern anzuziehen.
  • Loan-to-Own-Strategie: Einige Investoren sind ausschließlich am Erwerb von notleidenden Immobilien interessiert. Diese Loan-to-Own-Strategie eignet sich besonders für Einzeldarlehenstransaktionen mit erheblichem Wertsteigerungspotenzial durch die Umsetzung von Value-Add-Strategien.

Diese potenziellen Ausstiegsstrategien bieten Flexibilität und tragen den unterschiedlichen Präferenzen und Zielen der Anleger Rechnung. Durch die Berücksichtigung dieser Optionen können Investoren einen umfassenden Ansatz entwickeln, um den Wert von NPL-Portfolios zu maximieren und erfolgreiche Exits zu erzielen.

Die Auswirkungen von regulatorischen und rechtlichen Überlegungen auf den Erwerb und die Verwaltung von NPL-Portfolios in verschiedenen Regionen

Jose wies darauf hin, dass man in Spanien im Gegensatz zu anderen Rechtsordnungen keine Lizenz für den Kauf und das Halten von Krediten benötigt, auch wenn seit einigen Jahren immer wieder darüber diskutiert wird, dass Investoren als Hypothekeninhaber bei der Bank of Spain registriert sein müssen. Dies erklärt, warum NPLs seit Jahren direkt von Unternehmen mit Sitz in Irland oder Luxemburg erworben und die REOs in spanischen ReoCos geparkt werden. Bei leistungsfähigen und notleidenden Krediten ist der bevorzugte Weg für Verkäufer und Käufer jedoch die Verbriefung.

Ratschläge für Anleger, die neu in NPLs einsteigen

NPL-Investitionen sind eine sehr spezielle Anlageklasse. Daher sind fundierte rechtliche und finanzielle Kenntnisse von der Due Diligence Phase zur endgültigen Verwertung erforderlich. Um kostspielige Fehler zu vermeiden, empfehlen wir das Underwriting sorgfältig durchzuführen, den potenziellen Wert der Immobilie nicht zu überschätzen und die Kosten und den Zeitplan nicht zu unterschätzen.

Insgesamt bot das von Drooms veranstaltete NPL-Webinar den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über den NPL-Markt in den verschiedenen Regionen und deckte bemerkenswerte Trends und Faktoren auf, die hinter dem Anstieg der NPL-Transaktionen stehen. Die Erkenntnisse der Diskussionsteilnehmer beleuchteten das wachsende Interesse an notleidenden Vermögenswerten, regulatorische Änderungen und die Bedeutung effektiver Asset-Management-Strategien. Möchten Sie mehr erfahren? Klicken Sie hier, um das Webinar-Recording abzurufen.

Während sich der NPL-Markt weiterentwickelt, widmet sich Drooms weiterhin der Bereitstellung wertvoller Ressourcen und der Förderung von Diskussionen, um Investoren und Branchenexperten zu unterstützen. Bleiben Sie dran für weitere informative Webinare und Updates von Drooms, während wir uns in der dynamischen Welt der NPL-Transaktionen bewegen und neue Erfolgschancen aufdecken.

Haben Sie Fragen?

Ask us!​

⭐ Main Contact Form

Mit dem Klicken auf "Absenden" stimme ich zu, dass mich die Drooms GmbH oder Drooms AG per E-Mail oder ggf. telefonisch (bei Angabe meiner Telefonnummer) zur Bearbeitung meiner Anfrage kontaktieren darf. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und Datenschutzerklärung einverstanden.

AI in M&A Transactions
Blog

AI in M&A transactions: Benefits and opportunities

AI integration in M&A strategies enhances external growth by improving due diligence, target identification, and post-acquisition processes, thus minimising risks and maximising acquisition value. Ensuring AI solutions are ethical, lawful, and robust, prioritising data privacy and governance while maintaining human oversight to verify AI suggestions should be of utmost importance. This is our strategy at Drooms, which enhances tool efficiency and effectiveness in M&A transactions without replacing human judgment.

Mehr lesen
Rethinking ESG
Blog

Webinar insights: Rethinking ESG: What works? What to avoid?

On Wednesday, 19th of June 2024, Drooms hosted an insightful webinar titled “Rethinking ESG: What works? What to avoid?”. This session brought together industry experts to discuss the evolving landscape of Environmental, Social, and Governance (ESG) practices, focusing on what’s currently working, what’s not, and how the real estate industry can navigate these changes and challenges effectively.

Mehr lesen
Cloud Storage
Blog

Datenraum vs. Cloud-Speicher: Die richtige Plattform für eine sichere und effiziente Due Diligence wählen

Heutzutage sind Daten mehr als nur ein Vorteil; sie bilden den Grundstein der Due Diligence. Unternehmen benötigen eine Plattform, die neben einfachem Zugriff, Transparenz und Flexibilität vor allem Sicherheit und Rechtskonformität in den Vordergrund stellt. Dieser Artikel erklärt, was Drooms von Cloud-Speicherlösungen unterscheidet und welche einzigartigen Vorteile es Unternehmen bietet, die die Due Diligence sensibler und komplexer Transaktionen durchführen.

Mehr lesen
MIPIM 2024
Blog

Treffen Sie Drooms@MIPIM 2024

Wir freuen uns, Sie auf der MIPIM 2024 in Cannes zu treffen und Ihnen Drooms vorzustellen. Als führender Anbieter virtueller Datenräume in Europa unterstützen wir unsere Kunden komplexe Transaktionen, und die dazugehörige Due Diligence, mithilfe sicherer und effizienter Datenräume zu vereinfachen.

Mehr lesen

Ein Datenraum. Viele Möglichkeiten.

Due Diligence
Mehr lesen
Führen Sie eine sorgfältige Due Diligence Prüfung für Ihren M&A Deal durch
Lifecycle Management
Mehr lesen
Verwalten und optimieren Sie die Asset-Dokumentation in Ihrem Unternehmen
Dokumentenanalyse
Mehr lesen
Digitalisieren Sie den Prozess der Dokumentenprüfung
Digitalisierung
Mehr lesen
Wir unterstützen Sie bei der Sammlung, Indexierung und Digitalisierung Ihrer Dokumente
Fundraising
Mehr lesen



Führen Sie Fundraising durch und teilen Sie Fondsdokumente mit potenziellen Investoren
Zurück
Weiter