Beschleunigen Sie Ihren Due Diligence Prozess🚀! Buchen Sie eine auf Ihre Wünsche zugeschnittene Demo. 

AI

Die Zukunft der KI und warum so wichtig ist

June 28, 2021

Im vergangene Jahrzehnt hat die künstliche Intelligenz (KI) zunehmend an Bedeutung gewonnen. KI-Technologien sind die treibende Kraft hinter dem, was viele als die vierte industrielle Revolution bezeichnen, und finden sich heutzutage in fast allen Branchen und Funktionalitäten wieder. Hat künstliche Intelligenz allerdings wirklich Auswirkungen auf das Wachstum eines Unternehmens und warum ist es so wichtig zu wissen, wohin sich die Technologie weiterentwickelt?

Der heutige Stand von KI

Während künstliche Intelligenz in der Vergangenheit oftmals ein Thema in Science-Fiction-Romanen war, sind KI-Systeme inzwischen zum Mainstream geworden. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind nicht mehr länger nur für Wissenschaftler interessant, KI ist überall und findet unter anderem in den folgenden Bereichen Anwendung:

  • Transport – autonome Fahrzeuge und ähnliche Technologien
  • Fertigung – von künstlicher Intelligenz angetriebene Fließbänder
  • Gesundheitswesen – Diagnoseinstrumente und virtuelle Pflegehilfen
  • Bildungswesen – Tools zur frühkindlichen Bildung
  • Kundenservice – Chatbots und KI-Assistenten

Während künstliche Intelligenz in der Vergangenheit oftmals ein Thema in Science-Fiction-Romanen war, sind KI-Systeme inzwischen zum Mainstream geworden. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen sind nicht mehr länger nur für Wissenschaftler interessant, KI ist überall und findet unter anderem in den folgenden Bereichen Anwendung:

Warum künstliche Intelligenz so wichtig ist

Der Einsatz von KI ist auf die zahlreichen Vorteile, die die Technologie mitsichbringt, zurückzuführen. Durch künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen profitieren Unternehmen von:

  • Effizienzsteigerung durch Beseitigung von Unregelmäßigkeiten und bessere Ressourcennutzung: KI kann Abläufe automatisieren und Ausfallzeiten minimieren, was zu beträchtlicher Kosteneinsparungen und operativer Effizienz führt.
  • Erhöhte Genauigkeit, insbesondere in Bezug auf Entscheidungsfindung: Künstliche Intelligenz ermöglicht eine Vorhersage und Analyse von Mustern, wodurch das Wie, Wann und Warum von Mitarbeiterentscheidungen verbessert werden kann.
  • Entlastung von Mitarbeiter durch Zeitersparnis: KI-Technologie kann alltägliche Aufgaben erledigen und es Mitarbeitern ermöglichen, sich auf anspruchsvollere Tätigkeiten zu konzentrieren.

KI kann nicht nur die Arbeitsweise von Unternehmen verbessern, sondern auch Zugang zu noch nie da gewesenen Datenmengen bieten.

Nutzen für Unternehmen

Automatisierungen sorgen für Vereinheitlichung, Schnelligkeit und Skalierbarkeit von Geschäftsabläufen. Laut Studien können Unternehmen bei richtiger Skalierung eine bis zu dreimal höhere Rendite ihrer KI-Investition erzielen.

Deutlicher Wettbewerbsvorteil

Durch maschinelles Lernen und Deep Learning können Unternehmen aller Größen nicht nur Zugang zu großen Datenmengen erhalten, sondern auch von ihnen lernen, ohne Investitionen deutlich erhöhen zu müssen.

Die KI-Tools, in die Marktführer investieren

Studien von McKinsey & Company zeigen die Hauptgeschäftsbereiche auf, in denen Unternehmen künstliche Intelligenz einsetzen:

  • Erbringung von Dienstleistungen
  • Entwicklung von Produkten oder Dienstleistungen
  • Marketing and sales

Innerhalb dieser Bereiche könnte KI beispielsweise in Form von intelligenten virtuellen Datenräumen (VDR), Softwarelösungen für die Produktsteuerung oder Kundenservice-Tools wie Chatbots, eingesetzt werden.

Insbesondere VDR-Plattformen nutzen KI und maschinelles Lernen, um Transaktionen jeder Größe noch effizienter durchführen zu können. In den letzten Jahren hat Drooms KI-basierte Technologie eingesetzt, die Inhalte analysiert und filtert, sodass riesige Datenmengen schneller durchsucht und bewertet werden können.

What does the future hold?

Die Leistungsstärke von künstlicher Intelligenz und ihre Fähigkeit, Erkenntisse zu gewinnen und strategische Ansätze zu liefern, sind nicht abzustreiten. KI, auch wenn sie sich noch im Anfangsstadium befindet, ist gerade dabei, zu einer der am weitesten verbreiteten Allzweck-Technologie in der Geschichte der Menschheit zu werden.

Die künstliche Intelligenz wird weiterhin die Art des Arbeiten und die Arbeitsweise von Unternehmen verändern. Nach Schätzungen von McKinsey wird ihre Anwendung weiter zunehmen. Demnach könnten die fortgeschrittensten Deep-Learning-Techniken, die Systeme wie künstliche neuronale Netzwerke verwenden, einen jährlichen Nutzen im Wert von 3,5 bis 8,5 Billionen $ schaffen.

Obwohl KI in bestimmten Anwendungsfällen beeindruckende Ergebnisse erzielen kann, wird dies professionelles Fachwissen nicht ersetzen. Die von Menschen verrichtete Arbeit ist weitaus komplexer, als es die Technologie und insbesondere Maschinen zu bewältigen vermögen.

Bei aufstrebenden Technologien wie KI gibt es ein unglaublich breites Spektrum und eine riesige Menge an Dingen, die geprüft werden müssen. Es gibt auch viele Aufgaben und Rollen. Wenn es um wiederkehrende und alltägliche Aufgaben geht, die mit einem hohen Maß an Genauigkeit erledigt werden müssen, können Unternehmen zurzeit Anwendungsfälle für KI ermitteln, die es Menschen ermöglichen, ihr Urteilsvermögen einzusetzen und auf ihre Erfahrung zurückzugreifen. Die effiziente Digitalisierung und Sammlung von Daten wird für die aktuelle und zukünftige Entwicklung von Systemen von großer Bedeutung sein.

Was zu berücksichtigen ist

Bei der weiteren Entwicklung von KI immer auf dem Laufenden zu sein, ist wichtiger denn je, denn Unternehmen können die Technologie zunehmend wirksamer einsetzen. Die größten Herausforderungen im Zusammenhang mit der künstlichen Intelligenz sind:

  • Mögliche Verzerrung beim Training von Daten und Algorithmen
  • Datenschutzrisiken
  • Sicherheitsrisiken und missbräuchliche Verwendung

Darüber hinaus sind die aktuellen Trends beim Einsatz von KI auf der ganzen Welt unterschiedlich, was zu Schwierigkeiten hinsichtlich Innovation und Wettbewerb führt. Die Zukunft von KI und Arbeitsweisen wird davon abhängen, wie sich Unternehmen diesen Herausforderungen stellen. Organisationen sollten sicherstellen, dass der individuelle Einsatz von KI in den verschiedenen Geschäftsbereichen gleichmäßig erfolgt und durch wirksame Schulungs- und Entwicklungsprogramme für eine technologiefähige Belegschaft sorgen. KI-Fachkräfte sollten auch einen grundsatzbasierten Ansatz verfolgen, der ethische Kodizes und Protokolle berücksichtigt.

Haben Sie Fragen?

Ask us!​

⭐ Main Contact Form

Mit dem Klicken auf "Absenden" stimme ich zu, dass mich die Drooms GmbH oder Drooms AG per E-Mail oder ggf. telefonisch (bei Angabe meiner Telefonnummer) zur Bearbeitung meiner Anfrage kontaktieren darf. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und Datenschutzerklärung einverstanden.

Ein Datenraum. Viele Möglichkeiten.

Due Diligence
Mehr lesen
Führen Sie eine sorgfältige Due Diligence Prüfung für Ihren M&A Deal durch
Lifecycle Management
Mehr lesen
Verwalten und optimieren Sie die Asset-Dokumentation in Ihrem Unternehmen
Dokumentenanalyse
Mehr lesen
Digitalisieren Sie den Prozess der Dokumentenprüfung
Digitalisierung
Mehr lesen
Erhalten Sie Unterstützung beim Sammeln, Indexieren und Digitalisieren Ihrer Dokumente
Fundraising
Mehr lesen



Teilen Sie alle relevante Dokumente rund um Ihr Fundraising-Projekt mit potenziellen Investoren
Zurück
Weiter